Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Der Hochzeitskorb

 

Seit Jahrhunderten hüten indigene Frauen ein Wissen über die energetische Wirk- und Heilarbeit mit dem Hochzeitskorb. Dieses Wissen wurde von Generation zu Generation, von Mütter an Töchter weitergegeben. In den 70-iger Jahren beschloss der Ältesten Rat dieses Wissen auch weißen Frauen zugängig zu machen. Welch ein Geschenk für uns europäischen Frauen!

Wir können uns an diese alte Tradition anschließen und unseren eigenen kraftvollen, weiblichen Weg damit gehen, im Einklang mit den Kräften und dem Universum.

Der Schoßraum der Frau ist die Quelle ihrer Kraft. Der Hochzeitskorb repräsentiert diesen Schoßraum der Frau. Dort wo Leben geschaffen wird und wir mit den Zyklen der Mondin verbunden sind.

 

Erlaube dir deine Träume zu träumen und sie ins Leben zu gebären.

 

Ein besonderes Geschenk ist es, sich einen Hochzeitskorb selbst zu 'weben' und den eigenen Schoßraum damit zu reinigen, zu stärken, zu hüten, zu energetisieren und zur Ruhe zu finden.   

Traditionell wird der Hochzeitskorb von Frauen aus geweihtem und rituell geerntetem Gras hergestellt. Er trägt eine Alchemie in sich, die mit den 20 Kräften der berührbaren (alltäglichen) und der unberührbaren (der energetischen) Welt verbunden sind.

Das was ich über dieses große Wissen und meine eigenen Erfahrungen mit meinem Hochzeitskorb in der persönlichen Arbeit und in der begleitenden Arbeit mit anderen Menschen gelernt habe gebe ich von Herzen gern an andere Frauen weiter.

Es ist ein wunderbares und spannendes 'Wissen', dass eine Frau benötigt um sich ihren eigenen Hochzeitskorb herzustellen und den Umgang damit zu erlernen.

 

 Feiere die Hochzeit deiner inneren Frau mit deinem inneren Mann und tanze deinen kraftvollen Lebenstanz!

 

Termine auf Anfrage      

Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf, wenn sie Interesse haben.